Osterspringen Amriswil | 15. bis 23. April 2017

Wer von den besten Reiterinnen und Reitern nimmt teil?

Wer von den besten Reiterinnen und Reitern nimmt teil?

Am Osterwochenende dürfen wir einige der besten Reiterinnen und Reiter der Schweiz in Amriswil begrüssen. Das OK freut sich sehr, dass sich mit Steve Guerdat und Martin Fuchs zwei absolute Top-Stars des Schweizer Springsports für eine Teilnahme am Osterspringen entschieden haben. Guerdat und Fuchs waren vor zwei Wochen erfolgreich am Weltcup-Finale in Omaha (USA) am Start. Am vergangenen Wochenende haben sie den Global Champions Tour-Event in Mexiko City (MEX) bestritten, wobei sich Martin als grosser Sieger feiern lassen durfte. Am Osterwochenende sind beide in Miami (USA) am Start. Beide werden aber rechtzeitig zurück in der Schweiz sein, um am Ostermontag in Amriswil zu starten.

Weitere Teilnehmer aus dem Elite-Kader der Schweizer Springreiter sind: Alain Jufer, Werner Muff, Fiona Meier, Niklaus Rutschi und Philipp Züger.

Auch am regionalen Wochenende (21. bis 23. April) kann mit hochstehendem Springsport auf dem Tellenfeld gerechnet werden. In Springprüfungen bis Stufe R125 messen sich die Top-Amateure der Ostschweizer Springsport-Szene. Auf unserer Homepage sind die Teilnehmerlisten aller Prüfungen publiziert.

Das Osterspringen Amriswil ist ein jährlich stattfindender Reitsport-Event, dessen Wurzeln bis 1918 zurückreichen. Inzwischen nehmen 600 Reiterinnen und Reiter teil, die sich an mehreren Tagen bei über 20 Springprüfungen messen.