Osterspringen Amriswil | 15. bis 23. April 2017

Wichtige Hinweise zur Anfahrt nach Amriswil

Wichtige Hinweise zur Anfahrt nach Amriswil

Geschätzte Teilnehmerinnen und Teilnehmer
Liebe Besucherinnen und Besucher

Bitte beachten Sie folgende Baustellen-Situation in Amriswil:

Der Kreisel „Mühlebach“ im Westen von Amriswil ist für den Verkehr aus Richtung Bischofszell vollständig gesperrt. Das bedeutet für den Verkehr aus Richtung Bischofszell, dass der Kreisel grossräumig umfahren werden muss. Die notwendigen Sperrungen und offiziellen Umleitungen sind durch das Tiefbauamt Kanton Thurgau signalisiert worden. LKW werden bereits in Bischofszell Richtung Sulgen umgeleitet. Aus allen anderen Richtungen ist die Anfahrt nach Amriswil nicht beeinträchtigt.

Wir bitten Sie dringend, die Baustellen-Situation bei der Planung Ihrer Anfahrt zu berücksichtigen. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Umleitung mit einer etwas längeren Anfahrtszeit zu rechnen ist. Bitte informieren Sie auch Ihre Kolleginnen und Kollegen, die diese Nachricht vielleicht nicht beachtet haben.

Herzlichen Dank!

Das Osterspringen Amriswil ist ein jährlich stattfindender Reitsport-Event, dessen Wurzeln bis 1918 zurückreichen. Inzwischen nehmen 600 Reiterinnen und Reiter teil, die sich an mehreren Tagen bei über 20 Springprüfungen messen.