Reiter

Reiter

Ausschreibung

Hier können Sie die offizielle Ausschreibung für das Osterspringen 2018 aufrufen und herunterladen. Interessieren Sie sich für die Helfer- und Sponsoren-Prüfung? Das entsprechende Reglement finden Sie ebenfalls in diesem Bereich.

Osterspringen Amriswil 2019
Helfer- und Sponsoren-Prüfung 2019

Nennschluss für die Ausschreibung ist der 26. Februar 2018.

Anmeldung

Nennungen können nur online über das Nennsystem (my.fnch.ch) angenommen werden. Bitte beachten Sie die neuen Bestimmungen, welche seit 01.01.2017 Gültigkeit haben.

zur Anmeldung

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Wichtige Hinweise für die Teilnehmenden

  • Die Teilnehmer-, Startlisten und Ranglisten werden unter www.osterspringen.ch publiziert.

  • Die definitiven Startlisten können jeweils ca. 30 Minuten vor Prüfungsbeginn im Sekretariat bezogen werden.

  • Die Teilnehmer starten in der Reihenfolge der Startlisten. Verspätetes Erscheinen am Start hat Disqualifikation zur Folge.

  • Den Anweisungen des Ordnungsdienstes ist strikte Folge zu leisten.

  • Die Preisverleihung findet beritten (10 Paare) und unmittelbar nach jeder Prüfung statt. Wer nicht zur Preisverleihung erscheint, ist nicht preisberechtigt.

  • Die Pferde dürfen die umliegenden Wiesen und Areale nicht betreten. Das Nichtbefolgen hat Disqualifikation zur Folge.

  • Das Ausmisten der Transporter ist auf dem gesamten Areal verboten. Es stehen Schubkarren sowie Mulden zur Verfügung, in welchen der Mist entsorgt werden kann.

  • Der Veranstalter übernimmt, ausser der gesetzlichen Haftpflicht, keine Haftung für Unfälle, Krankheiten oder Sachschäden, die Reiter, Pferde, Besitzer oder Drittpersonen betreffen könnten.

  • Ab- und Ummeldungen sowie Pferde und/oder Reiterwechsel müssen im Sekretariat gemeldet werden und sind bis 60 Minuten vor Prüfungsbeginn kostenlos, später CHF 20.-. Kontakt: Daniela Sennhauser, Telefon 079 466 36 79 oder daniela.sennhauser@osterspringen.ch

  • Die Daten von Reiter und Pferde wurden elektronisch vom SVPS Bern eingelesen. Daher sind unterlassene Adressänderungen, Besitzerwechsel etc. nicht berücksichtigt.

Teilnehmer aus Österreich und Deutschland

Gastlizenz

Die Ausstellung einer Gastlizenz zur Teilnahme an einer einzelnen Veranstaltung in der Schweiz ist seitens des Schweizerischen Pferdesportverbands gebührenfrei (eine Jahreslizenz kostet 180 Schweizer Franken).

Die Beantragung läuft wie folgt ab:

  • Einladung zur Teilnahme am Osterspringen anfordern: sekretariat@osterspringen.ch (kurzes E-Mail genügt)

  • Bestätigung der eigenen Lizenz und Bewilligung des Auslandsstarts seitens OEPS / FN anfordern

  • Das Formular „Gesuch um Erteilung einer Gastlizenz“ (Link) ausfüllen uns zusammen mit den oben erwähnten Unterlagen (Punkt 1 und 2) an Frau Santini beim Schweizerischen Pferdesportverband senden: e.santini@fnch.ch.

Grenzübertritt

Detaillierte Informationen zum Grenzübertritt finden Sie auf der Internet-Seite der Eidgenössischen Zollverwaltung (Link).

Stallungen

Die Einstallung von Pferden ist auf der Reitanlage Rösslihof in Erlen möglich. Kontaktangaben wie folgt:

Reitanlage Rösslihof – Handel und Pension
Rösslistrasse 12
CH-8586 Erlen
Schweiz

Herr Werner Rickli
Mobile: +41 79 600 69 20

Hinweis: Keine Gewähr für Vollständigkeit bzw. Richtigkeit der Angaben. Bitte klären Sie Ihre persönliche Situation frühzeitig ab.